Die reichhaltige Küche des Groben Gottlieb bietet deftig herzhafte Gerichte wie Rostbrätl, Gulasch, Tafelspitz oder Schnitzel an. Die Spezialität des Hauses ist ein typisch hallesches Gericht: Salzkrustenbraten.

Ergänzt wird die Speisekarte durch eine wechselnde, auf die Jahreszeit abgestimmte Wochenkarte. Die Beilagen lassen sich natürlich problemlos austauschen.

Für Halle einmalig ist eine weitere Spezialität das Hauses: Das tschechische unpasteurisierte Bier Svijany. Unpasteurisiert bedeutet, daß dem Bier keine Konservierungsstoffe zugesetzt werden und das Faß innerhalb von maximal sechs Wochen aufgebraucht sein muß. So bleibt der volle Geschmack seiner reinen Inhaltsstoffe erhalten. Das garantiert frischen Biergenuß!

Werfen Sie einen Blick auf unsere Speise-, Getränke- und Wochenkarte!